Informationen zur Tagesfahrt

Daetz-Centrum und Puppenmuseum in Lichtenstein
- Sonderausstellung "Andere Länder - andere Krippen"
- Ausstellung internationaler Holzkunst
- Besuch Puppenmuseum Lichtenstein

Tagesablauf

08.30 Uhr Abfahrt Ostra-Allee 9
(Neben Schauspielhaus, vom Postplatz Richtung Haus der Presse)
10.00 Uhr Besuch der Sonderausstellung „Andere Länder - andere Krippen“
11.00 Uhr Fahrt zum Puppenmuseum
11.30 Uhr Mittagessen in Lichtenstein
12.15 Uhr Besichtigung Puppenmuseum
14.00 Uhr Rückfahrt ins Daet-Centrum
14.15 Uhr Besichtigung Dauerausstellung im Daetz-Centrum
16.00 Uhr Möglichkeit des Kaffeetrinkens im Daetz-Centrum
16.00 Uhr Rückfahrt nach Dresden

Informationen zu den Reisezielorten:

Daetz-Centrum Lichtenstein
Puppenmuseum Lichtenstein

Daetz-Centrum in Lichtenstein
Das Daetz-Centrum im Lichtensteiner Schlosspalais ist das weltweit erste Kompetenz- und Bildungszentrum für internationale Holzbildhauerkunst.
Die Dauerausstellung besuchten bislang mehr als 600.000 Besucher aus dem In- und Ausland. Entdecken auch Sie die Ausstellung im Schlosspalais und unternehmen Sie eine Kulturreise um die Welt.
Wechselnde Sonderausstellungen im Schlosspalais ergänzen das Angebot des Daetz-Centrums.
Alle Jahre wieder....anders. Die traditionelle Weihnachtsausstellung "Andere Länder, andere Krippen".
Mit seiner schon traditionellen Weihnachtsausstellung lockt das Daetz-Centrum zahllose Besucher aus Nah und Fern nach Lichtenstein.

 Preise         zurück zur Tagesreisenübersicht          Buchung in Form einer e-mail

Krippen-Holzkunst internationale Holzkunst internationale Holzkunst internationale Holzkunst